Was wir für Sie leisten

Die Klinik Königsfeld verfügt seit langem über ein flexibles, individuelles und interdisziplinäres Rehabilitationskonzept.

Flexible Rehabilitation

Grundsätzlich werden die Behandlungen stationär sowie auch ganztägig ambulant durchgeführt. Während einer stationären Behandlung werden Sie in einem komfortablen Zimmer mit Dusche/WC untergebracht und erhalten die von der zuständigen Ärztin oder vom zuständigen Arzt verordneten Therapien sowie diagnostische Maßnahmen.

Bei einer ganztägig ambulanten Behandlung erhalten Sie dieselben Therapiemaßnahmen, verlassen jedoch am Ende der täglichen Behandlung die Klinik, um wieder nach Hause zu fahren. Für organisatorische Fragen zum ganztägigen ambulanten Behandlungsablauf steht Ihnen immer eine persönliche Ansprechperson zur Verfügung. Für Ruhephasen zwischen den Therapien werden Ihnen geeignete Räumlichkeiten von der Klinik zur Verfügung gestellt.

Die Klinik Königsfeld verfügt seit langem über ein flexibles individuelles Rehabilitationskonzept. Im Rahmen dieses Konzeptes ist es möglich, eine Rehabilitation zunächst stationär zu beginnen. Sollte es aufgrund Ihres persönlichen Gesundheitszustandes möglich sein, so kann die Rehabilitationsmaßnahme nach einigen Tagen ambulant fortgeführt werden.

Individuelle Rehabilitation

Der Begriff der Individualität spielt in der Medizin eine immer größere Rolle. Therapien werden immer mehr personalisiert bzw. individualisiert durchgeführt. Das gilt auch für die Rehabilitation. Dies betrifft neben dem medikamentösen Therapieansatz vor allen Dingen die zahlreichen nicht-medikamentösen Therapieverfahren, welche die Klinik Königsfeld anbietet. Gemäß dem Fitprinzip, die individuelle Belastungssteuerung für alle Patientinnen und Patienten, unterschiedliche Kostformen in der Ernährungstherapie bis hin zu den verschiedenen Formen des Stressmanagements, welche die Psychologische Abteilung anbietet.

Interdisziplinäre Rehabilitation

Interdisziplinarität ist ein wichtiges Arbeitsprinzip in der Klinik Königsfeld. So gibt es einen regen Austausch innerhalb der beiden Fachabteilungen Kardiologie und Orthopädie, denn in der heutigen Zeit leiden viele Patientinnen und Patienten nicht nur an einem einzelnen Krankheitsbild. Zur optimalen Integration aller therapeutischen Ansätze gibt es außerdem regelmäßige Abstimmungen zwischen den einzelnen therapeutischen Bereichen.

Zusatzinformationen

Anschrift

Klinik Königsfeld der Deutschen Rentenversicherung Westfalen

Holthauser Talstraße 2
58256 Ennepetal

Tel.: 02333 9888-0 | Fax: 02333 88603
info@klinik-koenigsfeld.de

Klinikfilm

Schauen Sie sich den Klinikfilm der Klinik Königsfeld an und gewinnen Sie so einen Eindruck unseres Hauses.

Klinikfilm