NavigationDesBereichsWas wir für Sie leisten
Inhalt

Psychologischer Dienst

Gruppe Stuhlkreis

Der Psychologische Dienst möchte Ihnen Hilfestellung geben, damit Sie so gut wie möglich Ihr eigener Therapeut sein können. Hierfür stehen Ihnen verschiedene Gruppen- und Einzeltermine zur Verfügung. Anhand Ihrer Informationen zum Aufnahmezeitpunkt wird das Angebot auf Ihren persönlichen Bedarf mit Ihrem Reha-Ablauf abgestimmt. So können Sie unter anderem ein "Entspannungstraining" erlernen, das dazu beitragen kann, besser mit belastenden Situationen und verschiedenen Beschwerden fertig zu werden.

Falls Sie noch Raucher sind und ernsthaft vom Rauchen abkommen möchten, dann kann Sie die Gruppe "Rauchfrei" auf dem Weg ins rauchfreie Leben begleiten.

Die Gruppe "Krankheitsbewältigung" unterstützt Herz-Patienten, ihre Verunsicherung zu überwinden und neue Sicherheit aufzubauen.

Die Gruppe "Schmerzkontrolle" bietet Patienten mit chronischen Schmerzzuständen nützliche Informationen und neue Ansätze.

Im "Stressbewältigungstraining" geht es um einen angemessenen Umgang mit Belastungen in Alltag und Beruf.

Die Möglichkeit zu Einzelgesprächen besteht natürlich auch auf Ihren persönlichen Wunsch hin. So können Sie beispielsweise den Abstand vom Alltag als Gelegenheit nutzen, Ihre Lebenssituation zu überprüfen.

Suche & Service

Anschrift

Klinik Königsfeld der Deutschen Rentenversicherung Westfalen

Holthauser Talstraße 2
58256 Ennepetal

Tel.: 02333 9888-0 | Fax: 02333 88603

Klinikfilm

Schauen Sie sich den Klinikfilm der Klinik Königsfeld an und gewinnen Sie so einen Eindruck unseres Hauses.